Mit Elferratspräsident H-P Hoffmann

Bereits seit 2002 bin ich Mitglied in der Kolpingsfamilie Dirmingen und seiner Untergruppierung des KKV Dirmingen. Seit 2011 bin ich Mitglied im Elferrat des Kolping Karnevalsverein Dirmingen. Die närrische 5. Jahreszeit hat ihren eigenen Charme und wird in Dirmingen jährlich ausgiebig gefeiert.

Bereits in den 1950ger Jahren gab es einen Rosenmontagszug in Dirmingen. Unmittelbar nach der Gründung der Dirminger Kolpingfamilie im Jahre 1955 wurde der erste Maskenball im „Hesedenz Saal“ durchgeführt. In den folgenden Jahren fanden die ersten Kappensitzungen im „Hesedenz-Saal“ statt. Im Jahre 1956 wurde der erste Dirminger Rosenmontagszug mit großer Verhaftungswelle durchgeführt. Im Rahmen dieses närrischen Treibens wurden Kommunalpolitiker, Geschäftsleute und Lehrer verhaftet. Die Gefangenen konnten sich später im Hesedenz-Saal bei Speisen und Getränken wieder freikaufen. In den folgenden Jahren wurde sogar in regelmäßigen Abständen ein Dirminger Prinzenpaar inthronisiert. Die Erfolgsgeschichte der “Derminga Faasend” basiert auf der stolzen Tradition der Kolpingfamilie Dirmingen und des KKV Dirmingen.

Der Rosenmontagsumzug in Dirmingen schrieb viele Jahre seine Erfolgsgeschichte. In den 1970ger Jahren wurde der “Hesedenz Saal” zu klein und die jährlichen Kappensitzungen wurden in die Borrwieshalle verlegt. Die Kappensitzungen des KKV Dirmingen sind legendär und jährlich ausverkauft. Die Garde KKV Dirmingens gehört zu den Besten unserer Region.

Der KKV Dirmingen beteiligt sich während der laufenden Session an drei Umzügen und diversen Kappensitzungen. Neben den Aktivitäten des KKV Dirmingen findet jährlich am Fastnachtssonntag ein Kindermaskenball in der Borrwieshalle statt. Diese Veranstaltung wird von der Bevölkerung sehr gut angenommen. Außerdem beteiligt sich der KKV Dirmingen sehr rege am Dirminger Dorfleben. Das jährliche “Maibaumsetzen” oder das bekannte “Nachbarschaftsfest” der Rotenbergschule würde es ohne den ortsansässigen KKV Dirmingen nicht geben.

Die Dirminger “Faasend” liegt mir am Herzen. Darauf ein dreifaches Hoppla Hopp !!!