In Sachen Ortsvorsteher: Von großer Hilfsbereitschaft, einer besonderen Jubel-Hochzeit und einem kleinen Dorfplatz

Der Frühling kommt mit sommerlichen Temperaturen und und mit den sinkenden Inzidenzzahlen steigt die Hoffnung auf einen schönen Sommer. In der vergangenen Woche konnten wir in unserem Heimatort einige Zeichen setzen. Die Niederlegung eines Stolpersteins vor dem Anwesen des Dirmingers Rudolf Wohlfart gehörte zu den emotionalsten Aktionen. Die sinnlose Zerstörung einer Winterlinde im Brühlpark hat uns alle tief betroffen zurückgelassen.

» Weiterlesen

Ein Stein – ein Name – ein Mensch – Dirminger Rudolf Wohlfart erhält ersten Stolperstein in unserer Gemeinde

Der 8. Mai gilt europaweit als Tag der Befreiung. An diesem Tag wird in vielen Ländern dem Ende des zweiten Weltkrieges und der Befreiung vom Nationalsozialismus gedacht. An diesem historischen Tag wurde nun, im Jahre 2022, der erste Stolperstein in der Gemeinde Eppelborn verlegt. Dieser Gedenkstein, in der Illingerstrasse, soll zukünftig an das Leben und Sterben von Rudolf Wohlfart erinnern.

» Weiterlesen

Zeit zu helfen – Menschen aus der Ukraine suchen auch in unserer Heimat Schutz

Schwierige Zeiten! Zuerst die Pandemie und jetzt dieser unsägliche Krieg im Osten Europas. Mittlerweile sind auch in unserem Dorf die ersten hilfesuchenden Menschen angekommen. In unserer Gemeinde sind bereits über 110 Menschen ukrainischer Herkunft gemeldet.  In Dirmingen haben bisher 12 Menschen eine Zuflucht gefunden. Die zuständigen Behörden der Landesaufnahmestelle berichten, dass in den kommenden Wochen weitere Menschen den saarländischen Gemeinden

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Vom Maibaum, einem Stolperstein, tollen Geburtstagen, einer Neuwahl und schönen Begegnungen

Mit dem traditionsreichen Maibaumstellen ist ein Stück Normalität in unseren Heimatort zurückgekehrt. Nach einer zweijährigen pandemiebedingten Pause ziert der Maibaum endlich wieder unsere Ortsmitte. Ich danke der Kolpingfamilie Dirmingen, dem KKV Dirmingen und unserem Löschbezirk mit ihrer Jugendwehr ganz herzlich für die Fortsetzung dieser uralten Tradition. Zahlreiche Mitbürger waren der Einladung gefolgt und erlebten eine entspannte Veranstaltung, bei der sogar

» Weiterlesen

Der Maibaum steht in der Ortsmitte – Startschuss in einen sorgenfreien Frühling ?

Nach der Corona- Pause erstrahlt unser Maibaum endlich wieder vor dem “Kläse Keller” in der Dirminger Ortsmitte. Die Kolpingsfamilie Dirmingen und unser Karnevalsverein der KKV Dirmingen hatten mit Unterstützung des Löschbezirks Dirmingen und der Jugendwehr Dirmingen zum „Tanz in den Mai“ eingeladen. Endlich wieder Frühling und endlich wieder eine Veranstaltung für die Dorfgemeinschaft. Obwohl die Auswirkungen der Pandemie und des

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von einer Eröffnungsfeier, einem Jubelpaar, einem Stolperstein und einem herrlichen “Frühling auf Finkenrech”

Die Temperaturen steigen und der Winter scheint endlich besiegt zu sein. Wir freuen uns auf den Frühling und das damit verbundene Erwachen der Natur. Hinter uns liegt ein wunderbares Osterwochenende und ein herrlicher “Frühling auf Finkenrech”. Mit etwas Stolz können wir auf das Osterwochenende zurückblicken. Erstmals wurde ein großangelegtes Ostereiersuchen für Kinder und Erwachsene im Brühlpark durchgeführt. Ich möchte mich

» Weiterlesen
1 2 3 82