Herzlichen Glückwunsch – 50. Jahre Frauenfußball auf dem Belker

Der Frauenfußball gilt noch heute in vielen Ländern als moralisch verwerflich. Vielerorts kämpfen die Verantwortlichen immer noch um die gesellschaftliche Anerkennung. Der Deutsche Fußballbund beschloss im Jahre 1955, dass Fußballspielen für Frauen zu unterbinden. Damals wurde den angeschlossenen Vereinen untersagt den Frauenfußball zu fördern. Die offizielle Begründung lautete: „Im Kampf um den Ball verschwindet die weibliche Anmut, Körper und Seele

» Weiterlesen

Wo ist bloß mein Fußballfieber geblieben ?

Seit meinem 6. Lebensjahr bin ich dem Fußball verbunden. Dabei habe ich selbst 45 Jahre aktiv in Jugend, Männer und Alt- Herrenmannschaft gespielt. Über 25 Jahre war ich Vorstandsmitglied in meinem Heimatverein dem SV Dirmingen, davon 18 Jahre Jugendleiter und Jugendtrainer. Im Jahre 2006 wechselte ich als Funktionär zum, Saarländischen Fußballverband und war dort als Jugend-Staffelleiter und später 6 Jahre

» Weiterlesen

Ein Abend unter Freunden – Danke für die schöne Geste

Schön war’s! Am Freitag,28. August fand in der Theleyer Sporthalle der ordentliche Kreis-und Kreis und Kreisjugendtag des Nordsaarkreises statt. Diese Veranstaltung hätte in der Regel bereits im Frühjahr stattgefunden. Die Pandemie hat jedoch auch hier einen Strich durch die Rechnung der Organisatoren des SFV gezogen. Für mich bedeutete diese Veranstaltung ein Wiedersehen mit vielen alten Freunden und Weggefährten. Offiziell endete

» Weiterlesen

Meisterliche Aufstiegsfeier auf dem Belker – SVD-Frauen zurück in der Regionalliga

Ironie des Schicksals. Seit meinem Amtsantritt zum Ortsvorsteher meines Heimatortes Dirmingen durfte ich bisher leider noch keinen offiziellen Vereinstermin wahrnehmen. Die Pandemie hat uns alle weiterhin fest im Griff und unsere Vereine leiden sehr unter den Auswirkungen des Virus. Am Samstag, 22. August war es endlich soweit und ich wurde zu meinem ersten offiziellen Vereinstermin eingeladen. Dabei feierte der SV

» Weiterlesen

Tschüss liebe Freunde des Jugendfußballs – Es war mir eine Ehre!

Ich habe immer gewusst, dass mir dieser Schritt nicht leicht fallen würde. Als ich mein Rücktrittschreiben einreichte, musste ich mir eine kleine Träne verdrücken. Vor meinem geistigen Auge liefen die Bilder vorbei und erinnerten mich an viele schöne Jahre. Seit meinem 18. Lebensjahr habe ich zuerst in meinem Heimatverein und dann beim saarländischen Fußballverband zunächst als Jugend-Staffelleiter und dann als

» Weiterlesen

Gute alte Zeiten – Auf der Jagd nach dem besten Autogramm

Letztens habe ich im Fernsehen eine Show gesehen, in der es darum ging, mehr oder weniger wertvolle Gegenstände zu versteigern. Im Laufe dieser Sendung brachte ein Mann seine Autogrammsammlung für gutes Geld an die Frau. Ich beschloss meine alte Autogrammkartensammlung auszugraben. Viele Jahre hatte ich das große Album mit den über 300 Autogrammen nicht mehr zur Hand genommen. Nun packte

» Weiterlesen
1 2 3 4