In Sachen Ortsvorsteher: Von der ersten “Kerb” nach dem Lockdown, lustigem Rommelboozeschnitze und einem beklemmenden Besuch

Der Weg zur 275 “Derminga Kerb” war versehen mit vielen Hindernissen und Problemen. Nichtsdestotrotz dürfen wir uns nun auf das Kirmeswochenende, in der Zeit vom 23. 10.- 25.10.21, freuen. Dabei müssen unsere Besucher jedoch einiges beachten. Fahrgäste der Bahn sollten darauf achten, dass der Weg zum Bahnhof über die Illbrücke nicht genutzt werden kann. Außerdem möchten ich wieder darauf hinweisen,

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von wichtigen Beschlüssen, einer großartigen Finanzspritze, einen tollen Jubiläum und vorbildlicher Nachwuchsarbeit

„Das wir vom Belker sind, halli, hallo, dass weiß ein jedes Kind“. Ich muss zugeben, immer wenn ich dieses Lied höre, werde ich ein Stückweit sentimental. Der SV Dirmingen hat in meinem Leben immer eine gewichtige Rolle gespielt, von daher war es für mich eine Selbstverständlichkeit der Frauenabteilung des SV Dirmingen zum 50 Jubiläum zu gratulieren. Der Verein steht bis

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Mit neuem Schwung, tollen Veranstaltungen und Zuversicht in den goldenen Monat Oktober

Mit dem Oktober zieht der Herbst über das Land. Nach den neuerlichen Lockerungen bezüglich der Hygieneverordnung wächst die Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Unsere Vereine schöpfen neuen Mut und planen erste größere Veranstaltungen. Der Kulturverein Dirmingen geht mit gutem Beispiel voran und kündigt nun nach seiner Beteiligung an der 275. „Derminga Kerb“ die Durchführung einer großen Adventsveranstaltung, rund um die

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Vom Comeback der “Kerb”, einer Bienenreise und einem Schockmoment

Am Sonntag, 26. September 2021 entscheiden die Menschen in unserem Land welche Partei zukünftig den Regierungsauftrag bekommt und zukünftig die Bundeskanzlerin oder den Bundeskanzler stellt. Schon Willi Brandt hat seinerzeit gefordert: „Wir wollen mehr Demokratie wagen“. Dazu ist es jetzt an der Zeit. Es ist an der Zeit, dass die Menschen in unserem Land von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen und

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Vom Herbst auf Finkenrech, einem goldenen Jubiläum, einer Neueröffnung und einer Blühwiese

Der Herbst sendet seine ersten Boten und die Natur beginnt sich langsam zu wandeln. Der TKN des Landkreises Neunkirchen meldete sich mit der saisonalen Großveranstaltung “Herbst auf Finkenrech” zurück und durfte unter strengen Hygienerichtlinien eine Vielzahl von Besuchern Willkommen heißen. Unsere Heimat hat mit ihrer ausgiebigen Naturlandschaft und den wunderschönen Naherholungsgebieten vieles zu bieten. Gerade im Freizeitzentrum Finkenrech wird dies

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Vom Brückenschlagen, einer Neueröffnung, einem Startschuss einem schönen Jubiläum

Im gemeinsamen Miteinander liegt ein großer Zauber. In der vergangenen Woche fand ein sehr gutes Gespräch zwischen dem Eigentümer der Lagerhalle Michael Krämer, unserem Automatenaufsteller Jürgen Lautemann und der Pächterin der “Destille” Queeny Jane Cabizares statt. Ziel war es im gemeinsamen Miteinander eine Lösung bezüglich der etwas angespannten Parksituation zu finden. Dies ist mit Unterstützung von Herrn Krämer gelungen. Bereitwillig

» Weiterlesen
1 2 3 10