Eine Hand wäscht die Andere – Dirmigen fühlt mit und packt an !

Wisst ihr wie viele Menschen aus unserem Dorf aktuell, in den von der Sturzflut zerstörten Gebieten, anpacken und wichtige Arbeit leisten? So ganz genau lässt sich das nicht feststellen, wobei sich in der letzten Woche wirklich sehr viele Landsleute auf den Weg in die entsprechenden Krisengebiete gemacht haben. Ich kann nicht verhehlen, dass ich unheimlich stolz auf meine Landsleute bin.

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von einem Verkehrschaos, einer noblen Geste, einem traurigen Abschied und einer Solidaritätswelle

Ich wünsche besonders allen Kindern und Jugendlichen, Schülerinnen und Schülern schöne erholsame Sommerferien. Mitten in die Vorfreude zu den bevorstehenden Sommerferien platze die Nachricht von dem schrecklichen Naturereignis im Westen Deutschlands. Diese Hochwasserkatastrophe hat besonders in Dirmingen große Trauer und Mitgefühl hinterlassen. Bisher gibt es 141 Opfer zu beklagen und immer noch werden etliche Menschen vermisst. Besonders in Dirmingen kann

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von guten Entscheidungen, tollen Geschäftsideen und einem Krankenbesuch

Immer öfter werden Antworten auf die Auswirkungen der Pandemie gefunden. Die neuesten Hygienerichtlinien geben Grund zur Hoffnung, dass wir uns auf einem guten Weg befinden. In der vergangenen Woche durfte ich gemeinsam mit Bürgermeister Feld unsere Dirminger Grundschule besuchen. Vor einigen Wochen wurden kleine Luftreinigungsgeräte in den Klassenräumen angebracht. Die auf Ionentechnologie arbeiteten Geräte wurden in unserer Schule getestet und

» Weiterlesen

Einführung einer DorfFunk-App bietet neue Chancen für unsere Dorfgemeinschaft

Wir leben in einem digitalen Zeitalter. Unsere Welt hat sich verändert und unsere Politik muss die passenden Lösungen aufzuzeigen. Der Eppelborner Gemeinderat hat sich in seiner letzten Sitzung mit richtungsweisenden Entscheidungen befasst. Dabei wurde unter anderem ein Kooperationsvertrag mit der Firma saarL.Y.T.E beschlossen. In den nächsten Jahren soll der Glasfaserausbau flächendeckend in unserer Gemeinde vorangetrieben werden. Für viele Menschen dürfte

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von einer noblen Spende, einem großartigen Zeichen und einer langersehenten Ankunft

Hoher Besuch in unserem Heimatort Dirmingen. In der vergangenen Woche besuchte der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans auf seiner Sommertour unser Lebensmittelgeschäft „Cham Saar“, in der Ortsmitte. Auf Einladung des Geschäftsinhabers durfte ich als Ortsvorsteher dem Besuch des Ministerpräsidenten beiwohnen. Im Laufe seiner Visite erkundigte sich der Ministerpräsident bei mir nach der vorhandenen Infrastruktur. Dabei wurde in einem kurzen Gespräch insbesondere

» Weiterlesen

Unser gemeinsamer Weg in eine andere Bestattungskultur

Die Bestattungskultur und somit auch unser Umgang mit Tod, Trauer, Gedenken hat sich grundliegend verändert. Immer mehr Menschen entscheiden sich für kleine und anonyme Rituale. Von der früheren Bestattungskultur, geprägt durch das christliche Brauchtum, ist nicht mehr viel übriggeblieben. Auf unseren Friedhöfen werden Gräber immer individueller gestaltet, wobei die Erdbestattung völlig aus der Mode gekommen ist. Im frühen 20.Jahrhundert galt

» Weiterlesen
1 2 3 37