In Sachen Ortsvorsteher: Von der ersten “Kerb” nach dem Lockdown, lustigem Rommelboozeschnitze und einem beklemmenden Besuch

Der Weg zur 275 “Derminga Kerb” war versehen mit vielen Hindernissen und Problemen. Nichtsdestotrotz dürfen wir uns nun auf das Kirmeswochenende, in der Zeit vom 23. 10.- 25.10.21, freuen. Dabei müssen unsere Besucher jedoch einiges beachten. Fahrgäste der Bahn sollten darauf achten, dass der Weg zum Bahnhof über die Illbrücke nicht genutzt werden kann. Außerdem möchten ich wieder darauf hinweisen,

» Weiterlesen

Einer für alle, alle für einen – Unser steiniger Weg zur 275. „Derminga Kerb“

“Auch aus Steinen, die Dir in den Weg gelegt werden, kannst Du etwas Schönes bauen” Volksmund Leider war keine Zeit für eine angemessene und ordentliche Amtsübergabe. Als unser Ortsvorsteher Manfred Klein uns verlassen musste, hatte niemand von uns die „Kerb“ im Sinn. Während den Planungen für unserer diesjährigen Kirmes hab ich oft in den Himmel geblickt und um Rat gebeten.

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von wichtigen Beschlüssen, einer großartigen Finanzspritze, einen tollen Jubiläum und vorbildlicher Nachwuchsarbeit

„Das wir vom Belker sind, halli, hallo, dass weiß ein jedes Kind“. Ich muss zugeben, immer wenn ich dieses Lied höre, werde ich ein Stückweit sentimental. Der SV Dirmingen hat in meinem Leben immer eine gewichtige Rolle gespielt, von daher war es für mich eine Selbstverständlichkeit der Frauenabteilung des SV Dirmingen zum 50 Jubiläum zu gratulieren. Der Verein steht bis

» Weiterlesen

Ortsrat verabschiedet gemeinsame Prioritätenliste auf Augenhöhe

Der Dirminger Ortsrat beschäftigte sich in seiner letzten Sitzung mit der Aufstellung einer Prioritätenliste für die Haushaltjahre 2022 -2025. Mit seiner Prioritätenliste listet der Ortsrat eine Anzahl von Wünschen auf, die im Haushalt verankert und von der Gemeindeverwaltung umgesetzt werden sollten. In der Vergangenheit wurde viel über die Aufstellung dieser Wunschliste diskutiert. Selten fanden die im Ortsrat befindlichen Parteien einen

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Mit neuem Schwung, tollen Veranstaltungen und Zuversicht in den goldenen Monat Oktober

Mit dem Oktober zieht der Herbst über das Land. Nach den neuerlichen Lockerungen bezüglich der Hygieneverordnung wächst die Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Unsere Vereine schöpfen neuen Mut und planen erste größere Veranstaltungen. Der Kulturverein Dirmingen geht mit gutem Beispiel voran und kündigt nun nach seiner Beteiligung an der 275. „Derminga Kerb“ die Durchführung einer großen Adventsveranstaltung, rund um die

» Weiterlesen

Rommelbooze- Schnitze am “Büttelseck”

Die Tage werden kürzer und mit dem Monat Oktober zieht der Herbst über unser Land. Die dunkle Jahreszeit beginnt und findet in Halloween ihren ersten kommerziellen Höhepunkt. Naja, ich persönlich verbinde mit dem Oktober die „Kerb“ und den Reformationstag. Der amerikanische Halloween-Brauch, mit ausgehölte Kürbisse und Fratzen versehen, geht jedoch auf alte europäische Traditionen zurück, die vor allem irische Auswanderer

» Weiterlesen
1 2 3 41