In Sachen Ortsvorsteher: Von einem tollen Jubiläum, einem guten 2. Platz und der Hoffnung auf einen guten Sommer

Mit dem Sommerbeginn startet das „Derminga Dörfche“ in eine ereignisreiche Zeit. Kaum ist das traditionsreiche Hobby-Fußball Turnier „Unser Dorf spielt Fußball“ im Rahmen der 100 Jahrfeier des Vereins Geschichte, fiebern wir alle schon den kommenden Veranstaltungen entgegen. Bereits am 23. Juni beginnt mit „Unser Dorf spielt Handball“, auf dem Dirminger Kleinfeld, das nächste große Event. Mittendrin müssen wir unbedingt einen kurzen Abstecher auf den Rotenberg zum diesjährigen „Nachbarschaftsfest“ machen, um dann mit Vollgas den Höhepunkt dieses Sommers anzusteuern. In der Zeit vom 15.- 17. Juli 2022 findet das 2. Park -und Strandfest im Dirminger Brühlpark statt. Im August können wir uns auf den „Tag der offenen Tür“ des Löschbezirks Dirmingen freuen und wenn alles nach Plan läuft, wird auch wieder das Imkerfest an der „Zeidlerhütte“ ausgerichtet. Wie Sie feststellen können, nimmt unsere Dorfgemeinschaft mächtig Fahrt auf und steuert mit Zuversicht in die Zukunft. Mit großer Freude habe ich zur Kenntnis genommen, dass endlich zusammenwächst was zusammengehört. Es ist einfach schön anzusehen, wie unsere Handballer, unsere Feuerwehr, unsere “Faasebooze” oder auch unsere politischen Vereine den SVD während ihrem Jubiläum unterstützten. Ich bin mir sicher, dieser Weg wird gemeinsam fortgesetzt.

Dirmingen belegt 2. Platz bei Kreis Wettbewerb „Ein Dorf hat Zukunft“

Als mich die Nachricht mit dem Ergebnis des Kreis Wettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ erreichte, war ich zunächst zugegebenermaßen ein wenig enttäuscht. Ich denke, man darf aus seinen Gefühlen keine Mördergrube machen und sollte ehrlich mit diesem Ergebnis umgehen. Der 1, Platz hätte nicht nur unserer Dorfgemeinschaft gutgetan, sondern auch unser Image aufpoliert. In Dirmingen hat sich in den letzten Jahren so einiges zum positiven verändert. Dabei gehörten viele dieser Veränderungen in das Bewerbungsprofil dieses Wettbewerbes. In unserem Heimatort wurden zahlreiche innovative Antworten auf den demografischen Wandel gefunden. Ältere Gebäude und Parzellen wurden saniert oder umgenutzt und das Ehrenamt erlebt besonders in den letzten beiden Jahren Hochkonjunktur. An vielen Ecken erkennt man die Liebe zum Detail und es scheint so als würden die Menschen dieses Dorfes wieder gemeinsam an der Zukunft arbeiten. Am Ende ist es uns jedoch nicht ganz gelungen die Jury zu überzeugen. Der 1. Platz der diesjährigen Kreisentscheidung geht an Hangard im Ostertal. Das Dorf hat bestimmt zurecht den Zuschlag erhalten und hat dabei unser aller Respekt verdient. Mein Glückwunsch und die besten Grüße gehen nach Hangard. Großen Respekt hat jedoch auch das Dorf Steinbach bei Ottweiler für seinen 3. Platz verdient. Zeitgleich mit dieser Platzierung erhielt Steinbach auch noch den Nachhaltigkeitspreis 2022. Glückwunsch an meinen Ortsvorsteherkollegen Fabian Scheidthauer aus Steinbach. Der 4. Platz ging an unseren Nachbarort Welschbach mit ihrem Ortsvorsteher und Bundestagsabgeordneten Christian Petry. Am Ende des Tages müssen wir das ganze sportlich betrachten. Unser Heimatort hat alles gegeben und sich von seiner besten Seite präsentiert. Nach einigen Tagen Abstand kann man sich mit diesem Ergebnis sicherlich anfreunden. Der 2. Platz bei dem diesjährigen Kreiswettbewerb“ Unser Dorf hat Zukunft“ sollte für uns Ansporn sein es zukünftig noch besser machen zu wollen. Ich danke allen die dazu beigetragen haben, dass wir dieses gute Ergebnis erzielen konnten.

Herzlichen Glückwunsch zum 100 Vereinsjubiläum

Der SV Dirmingen feiert in diesem Jahr sein 100 Vereinsjubiläum. In der Zeit vom 7. Juni bis zum 18. Juni 2022 wurde im Rahmen des traditionsreichen Dorfturnieres „Unser Dorf spielt Fußball“ mit einem ansprechenden Rahmenprogramm gefeiert. Bereits am Samstag,11. Juni 2022 fand im heimischen Belkerstadion eine große Geburtstagsparty statt. Zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Vereinen waren der Einladung des SVD gefolgt. Auch eine Vielzahl von Bürgerinnen und Bürgern pilgerten auf den Belker. Bei strahlendem Sonnenschein fand eine abwechslungsreiche und emotionale Jubiläumsfeier statt. Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei dem Vorstand des Vereins für diesen großartigen Abend bedanken. 100 Jahre SV Dirmingen sind auch für mich persönlich eine emotionale Angelegenheit. Schließlich gehöre ich diesem Verein seit Kindesbeinen an. Gemeinsam mit dem Beigeordneten Sebastian Michel durfte ich unseren Bürgermeister Dr. Andreas Feld vertreten und einen Check von 400,- € überreichen. Ich möchte mich bei dem Rathauschef für diese Spende bedanken. Natürlich überbrachte ich die Glückwünsche des Ortsrates und der Dirminger Bevölkerung. Meinen Glückwünschen habe ich eine finanzielle Zuwendung in angemessener Form beigefügt. Der SV Dirmingen gehört seit vielen Jahrzehnten fest zu unserer Dorfgemeinschaft. Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass dies von unseren Ortsvereinen honoriert wird. Ich danke dem Vorstand und den Mitgliedern des SV Dirmingen 1922 e.V für ihr Wirken und Handeln. Die Feierlichkeiten endeten nach knapp zwei Wochen am Samstag, 18. Juni 2022 mit einem Live-Konzert der Gruppe „Elliot“ im Belkerstadion. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag lieber SVD!

2. Park-und Strandfest im Dirminger Brühlpark

Unser Heimatort war immer schon für seine festlichen Aktivitäten bekannt. Unter Ortsvorsteher und Kulturvereinschef Manfred Klein wurde ein Weg eingeschlagen, der mittlerweile erfolgreich fortgeführt wird. In der Zeit vom 15.- 17. Juli 2022 findet im Dirminger Brühlpark das nunmehr 2. Par-und Strandfest statt. Das Programm steht und für kulinarische Genüsse werden die teilnehmenden Ortsvereine sorgen. Dabei werden in diesem Jahr mehr Vereine teilnehmen als noch bei der ersten Ausgabe dieses Festes. Das Park-und Strandfest kommt zur rechten Zeit und lädt uns alle dazu ein unsere Dorfgemeinschaft zu feiern. Lasst uns noch enger zusammenrücken und feiern. Der Kulturverein-Dirmingen e.V. freut sich auf viele gut gelaunte Besucher.

Das Festprogramm:

Freitag, 15.Juli 2022
19:00 Uhr:AVA- Live
21:00 Uhr:Perlregen- Live
Samstag, 16.Juli 2022
17:00 Uhr:Fasstanstisch
19:00 Uhr:Dustin Duffner- Live
21:00 Uhr:Merci Cheri- Merci Udo – Homage an Udo Jürgens- Andreas Nagel und Band – Live
Sonntag, 17.Juli 2022
10:00 Uhr:Ökumenischer Gottesdienst
11:00 Uhr:Die Bistalmöwen – Live
14:00 Uhr:Back to Charleys Disco
14:00 Uhr:Fun for Kids, Kinderflohmarkt, Showprogramm
17:00 Uhr:Changes -Live

Herzliche Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger sowie an alle feierwütigen Menschen aus unserer Region. In Dirmingen kann man Natur und Kultur hautnah erleben.

Kinderflohmarkt 2022

In diesem Jahr wird es erstmals einen Kinderflohmarkt auf dem Park- und Strandfest des Kulturvereins Dirmingen geben. Anmeldungen werden bis zum 09. Juli 2022 unter melaklein@t-online.de. entgegengenommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Teilnehmerfeld ist jedoch begrenzt. Melden euch an!!!

Dirmingen in der Warteschleife

In den letzten Tagen wurde ich vermehrt auf die in Dirmingen anstehenden Bau- und Sanierungsmaßnahmen angesprochen. Viele Bürgerinnen und Bürger warten auf ein sichtbares Zeichen. Dabei wurde bereits vieles auf den Weg gebracht. Ich möchte Sie bitten den Kurs zu halten und sich weiterhin in Geduld zu üben. Wir alle warten sehnsüchtig auf den Bau eines Verbrauchermarktes oder auf die Sanierung des Brühlparks. Das es bisher noch keinen Spatenstich gab bedeutet nicht, dass nichts passiert. Hinter den Kulissen wird fieberhaft an der Realisierung der herbeigesehnten Baumaßnahmen gearbeitet. Ich möchte in diesem Zusammenhang den guten Dialog und den Informationsaustausch zwischen Bürgermeister Dr. Feld und meiner Wenigkeit hervorheben. Zugegebenermaßen dauern manche Vorgänge etwas länger als erwartet. Zudem müssen wir auf dem Weg immer wieder kleinere unerwartete Hürden nehmen. Ich bin mir jedoch sicher, dass wir den richtigen Kurs eingeschlagen haben. Bezüglich des Verbrauchermarktes in Dirmingen wurden die Träger öffentlicher Belange positiv bewertet und das Anlegen einer Retentionsfläche in Angriff genommen. Bezüglich des Brühlparks befindet man sich in finale Absprache mit Behörden und Firmen. Bitte bleiben Sie voller Zuversicht und Gelassenheit.

Blumenwiese auf dem Friedhof

Bestimmt haben Sie schon die angelegt Blumenwiese auf unserem Friedhof entdeckt. Als das Friedhofsamt um Frau Brill mich mit dieser Idee kontaktierte, war ich sofort begeistert. Blumenwiesen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Dabei sind diese bunten Blumenwiesen leicht anzulegen, erfreuen das Auge und sind gleichzeitig sehr wertvolle Biotope in unserer Natur. Mit ihrer Artenvielfalt bieten sie zahlreichen Kleintieren und Insekten wie Schmetterlingen, Fliegen, Wildbienen, Hummeln und auch Vögeln einen Lebensraum. Mit dieser Blumenwiese ist eine nutzvolle Verwendung der derzeit leerliegenden Fläche inmitten unseres Friedhofes gewährleistet. Diese Blumenwiese wertet unseren Friedhof auf und lädt auch die Besucher zum Verweilen ein.

RASTLOS -Comback beim Seniorentreff auf Finkenrech

Am Samstag, 9. Juli 2022 findet nach einer zweijährigen pandemiebedingter Zwangspause endlich wieder ein Seniorentreff im Landhotel Finkenrech statt. Eine persönliche Einladung wird Ihnen in den kommenden Wochen zugesendet. Eingeladen sind alle Seniorinnen und Senioren, die das 70. Lebensjahr vollendet haben. Der Ortsrat Dirmingen hat sich um ein passendes Rahmenprogramm und um die kulinarische Verköstigung gekümmert. Dabei ist es uns gelungen die legendäre Gruppe RASTLOS zu einem Comeback zu gewinnen. Freuen Sie sich auf einen schönen Tag im Freizeitzentrum Finkenrech.

CD- Musikprojekt „Dirmingen für Ukraine“ – „Mensch zu sein“

Unsere CD „Mensch zu sein“ ist weiterhin in folgenden Geschäften zum Preis von 10,- € das Stück käuflich zu erwerben: „Schreiben und Schenken“ – Dirmingen, „Bettinas Floristik“- Dirmingen, „Blende 8“ – Eppelborn, „Tabak and more“- Eppelborn, Bürgerinfo – Rathaus Eppelborn. Der Erlös dieser CD geht an die Ukrainehilfe in der Gemeinde Eppelborn. Bitte machen Sie regen Gebrauch von diesem wunderbaren Album.

Liebe Landsleute, alles ist in Bewegung. Die Pandemie scheint vergessen und die schlimmen Kriegswirren in der Ukraine weit weg. So ganz ist es jedoch nicht ! Die Gefahren sind immer noch gegenwärtig wobei bezüglich der Corona-Pandemie wieder die Inzidenzzahlen gestiegen sind. Immer noch haben wir bezüglich der vielen Flüchtlinge aus der Ukraine vieles zu tun. Viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gehen auch in unserer Gemeinde täglich mit ihrer Unterstützung an ihre Grenzen. Dennoch scheint am Horizont ein Licht und wir alle freuen uns auf einen unbekümmerten Sommer. Seien Sie bei allen was Sie tun besonnen, vorsichtig aber auch frei und losgelöst. Als Präsentant unseres Heimatortes Dirmingen werde ich wieder zu vielen festlichen Aktivitäten in unserer Gemeinde eingeladen. Dabei darf ich immer wieder feststellen, dass wir “Derminga” uns einen guten Ruf erarbeitet haben. Wir sind ein wichtiger Teil des Ganzen und darauf dürfen wir stolz sein.

Am 23. Juni beginnt mit “Unser Dorf speilt Handball” die nächste große Party in Dirmingen. Wir sehen uns…..orra ?

Euer Ortsvorsteher

Frank Klein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.