In Sachen Ortsvorsteher: Von der “Hardt’er Brücke”, einer Namensgebung, einer Impfaktion und einer traurigen Absage

Die Nachricht der Woche kam aus dem Eppelborner Rathaus. Unser Bürgermeister Dr. Andreas Feld kündigte an, dass in Eppelborn ein Drogeriemarkt DM, eine EDEKA- Filiale und ein Discounter entstehen soll. Das neue Einkaufszentrum „Hierscheider Graben“ steht also in den Startlöchern und soll die Nahversorgung in unserer Gemeinde stärken. Ein Einzelhandelsgutachten aus dem Jahr 2014 kam zum Schluss, dass es in

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von hohen Pegelständen, vorbildlichen Sternsängern und einem tollen Jubelpaar

In der Hoffnung, dass Sie alle gut und entspannt rübergekommen sind, wünsche ich allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes, gesundes und gesegnetes Jahr 2022. Für die Menschen unseres Heimatortes begann die erste Woche des neuen Jahres mit viel Aufregung. Am Dienstag, 04.Januar hatten die Pegelstände der Ill- und Alsbach eine besorgniserregende Höhe gewonnen. Der Löschbezirk Dirmingen musste ausrücken und wichtige

» Weiterlesen

Frohes neues Jahr ! – Mit Mut und Zuversicht volle Kraft voraus !

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern meines Blogs sowie allen Freunden und Bekannten, aber auch allen Gönnern und Kritikern ein frohes und gesundes neues Jahr 2022 ! Mit einem Lächeln und dem passenden Optimismus geht alles viel leichter von der Hand. Wir alle haben ein schwieriges Jahr hinter uns gebracht, Viele Menschen gehen mit Sorgen und ohne Mut in das

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Blick zurück und volle Kraft voraus!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ein schwieriges Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu. Die Tage zwischen dem Weihnachtsfest und dem Neujahr sollten wir nutzen, um Kräfte zu sammeln, Pläne zu schmieden und Hoffnungen zu verbreiten. Am Ende war es für unseren Heimatort erneut ein gebrauchtes Jahr mit vielen Einschnitten und Einschränkungen. Sei’s drum, wenn man seine Ziele verfolgt muss man

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von großartigen Spenden, einer wunderbaren Weihnachtsaktion und einer neuen “Drive-in Teststation”

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, auch das diesjährige Weihnachtsfest werden wir nicht wie gewohnt feiern können. Die pandemische Lage hat sich in den letzten Wochen massiv zugespitzt und wir müssen davon auszugehen, dass uns die neue Omikron-Variante vieles abverlangen wird. Nach einer Zeit voller Entbehrungen haben wir uns alle auf ein schönes Weihnachtsfest gefreut. Nun müssen wir erneut unser Leben entschleunigen

» Weiterlesen

Kann ein “Weihnachtssäckchen” helfen unsere Dorfgemeinschaft aufzuwerten ?

Nach der erfolgreichen “Wunschengelaktion” des vergangenen Jahres haben wir auch in diesem Jahr überlegt, wie wir den Menschen unseres Dorfes eine Freude bereiten können. Dabei ging es uns darum das Miteinander und die Gemeinschaft in unserem Dorf zu fördern und zu heben. Einer Umfrage zufolge ist die Anzahl der Nachbarschaftsstreitereien im Saarland in den letzten Jahren enorm angestiegen. Die Zeiten

» Weiterlesen
1 2 3 10