In Sachen Ortsvorsteher: Von einem schönen Weihnachtsmarkt, einem Jubiläum, einer Neueröffnung, einer wichtigen Entscheidung sowie vielen stillen Momenten im Advent

Nach einer wundervollen „Kerb“ einem verheerenden Sturmtief und einem herrlichen Weihnachtsmarkt neigt sich der Herbst seinem Ende zu. Die oftmals allzu hektische Adventszeit lädt uns zur inneren Einkehr und zur Besinnung ein. Advent, lateinisch adventus Domini, bezeichnet die Jahreszeit, in der sich die Christenheit auf das Weihnachtsfest, vorbereitet. Advent bedeutet soviel wie Ankunft. Ich hoffe Sie finden in dieser oftmals

» Weiterlesen

Seyd gegrüsset zum adventus Spectacolum Dirmanges anno 2022 – Endlich wieder “Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt”an der Borrwieshalle in Dirmingen

Adventszeit! Zeit der Ruhe der Besinnlichkeit und der Weihnachtsmärkte. Jedes Jahr im Dezember schmücken sich zahlreiche deutsche Städte mit ihrem Weihnachtsmarkt. Auch im Saarland wird diese Tradition ausgelebt. Während die Weihnachtsmärkte früher zur Einstimmung auf die besinnliche Weihnachtszeit dienten, werden die Märkte heute vielerorts von einer modernen Konsumgesellschaft geprägt. Schon im Mittelalter gab es in großen deutschen Städten Weihnachtsmärkte wobei

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von einem wunderbaren Ehrenamtsfest, einem emotionalen Volkstrauertag und einer schönen Martinsfeier

Es ist schön mit anzusehen, wie die Neugestaltung unseres Brühlparks voranschreitet. Inzwischen wurde der Bouleplatz fertiggestellt, die Lampen installiert und der neue Weg eingeebnet. Im Laufe der kommenden Tage werden weitere Arbeiten verrichtet. Aufgrund von Lieferschwierigkeiten werden wir jedoch noch bis in den Januar nächsten Jahres, auf die komplette Fertigstellung des Brühlparks warten müssen. Auch auf unserem Friedhof ist in

» Weiterlesen

Meine Gedanken zum Volkstrauertag 2022 – Ist eine Erinnerungskultur noch zeitgemäß ?

“Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen”. (Albert Schweitzer) Der Volkstrauertag ist ein bundesweiter Gedenktag für die Opfer von Gewalt, Terror und Krieg. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. führte diesen Volkstrauertag zum Gedenken an die Kriegstoten des Ersten Weltkrieges ein. Die erste offizielle Feierstunde zum Volkstrauertag fand im Jahre 1922 im Deutschen Reichstag

» Weiterlesen

Der 9. November – Von einer Zeitenwende ins Gute sind wir meilenweit entfernt !

Der 9. November 1989 – Ein historischer Tag für Deutschland! Wohl kaum ein anderer Tag markiert in der deutschen Geschichte so häufig eine Zeitenwende. Die meisten von uns werden beim Blick auf den Kalender an den 09. November 1989 zurückdenken. An diesem Tag brachte eine friedliche Demokratiebewegung die Berliner Mauer zum Einfallen. Bereits im Oktober 1989 überschlugen sich die Ereignisse.

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von einem Ehrenamtsfest, einer schönen Geschäftsidee und vielen wunderschönen Veranstaltungen

Der Herbst, der nun endgültig die Regentschaft übernommen hat, präsentierte sich zuletzt von seiner schönsten Seite. Nachdem unsere „Kerb“ auch in diesem Jahr alle gesetzten Erwartungen erfüllte, bewegen wir uns nun mit großen Schritten in Richtung „Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt“. Ich freue mich darüber, dass der Kulturverein nach einer pandemiebedingten Pause zu der Entscheidung gekommen ist, den Markt an der Borrwieshalle wieder

» Weiterlesen
1 2 3 39