Gute alte Zeiten – Auf der Jagd nach dem besten Autogramm

Letztens habe ich im Fernsehen eine Show gesehen, in der es darum ging, mehr oder weniger wertvolle Gegenstände zu versteigern. Im Laufe dieser Sendung brachte ein Mann seine Autogrammsammlung für gutes Geld an die Frau. Ich beschloss meine alte Autogrammkartensammlung auszugraben. Viele Jahre hatte ich das große Album mit den über 300 Autogrammen nicht mehr zur Hand genommen. Nun packte

» Weiterlesen

Kinder helfen mit”Kick gegen Krebs”- Mit Spiel und Spaß gutes bewirken !

Kinder helfen, mit Fußball, helfen! Der SC Gresaubach hatte zum „Kick gegen Krebs“ eingeladen. Als ausrichtender Verein hatten der SC eine großartige Vorarbeit geleistet. Seit fast zehn Jahren arbeitet die „Stephan Morsch Stiftung” eng zusammen mit dem Saarländischen Fußballverband und den Fußballvereinen in den vier saarländischen Kreisen.  Mit diesem Turnier werden jungen saarländischen Fußballer zu Lebensrettern. Als Kreisjugendleiter des Nordsaarkreises

» Weiterlesen

Von fehlenden Straßenfußballern und der verlorenen Bolzplatz-Mentalität

Kennt ihr noch „Hoch-Hebches“, „Hoch-Ball“, Elfmeterkönig, Vollykönig oder Luftkönig? Diese uralten Kinderspiele haben viele Namen und waren früher in ganz Deutschland weit verbreitet. Dabei müssen die teilnehmenden Spieler versuchen, aus der Luft, Tore zu erzielen. Wichtig ist, dass der Ball volley oder per Kopf im Tor untergebracht wird. Für jeden Treffer wird dem Torwart ein Punkt abgezogen. Sollte ein angreifender Spieler

» Weiterlesen

Mit Kinderfußball gutes bewirken – Jugend-Cup hilft “Stefan-Morsch-Stiftung”

Anfang der 80er Jahre erkrankte der junge Stefan Morsch an Leukämie. Damals steckte die Stammzelltransplantation noch in den Kinderschuhen. Einzig die heutig bekannte Chemotherapie gehörte schon damals zu den gängigen Therapieformen. In Deutschland wurde in den 1980ger Jahren ausschließlich mit Familienspendern transplantiert. In der Familie des jungen Stefan Morsch hatte jedoch niemand die passenden Gewebemerkmale um als Spender in Frage

» Weiterlesen

Dirminger Kulturecke – Geschichte des Brühlparks

Der Brühlpark, in der Dirminger Ortsmitte, hat sich vom Vorzeigemodell zum Sorgenkind entwickelt. In den 1990er Jahren wurde der Zweckverband Illrenaturierung gegründet. Viele Menschen in unserem Dorf verbanden mit dieser Gründung die Hoffnung, dass auch die Landschaft um die Ill und Alsbach in der Ortsmitte mehr Zuwendung erfährt. Das Ziel des Zweckverbandes Illrenaturierung war tatsächlich die Umgestaltung der Ill und

» Weiterlesen

Ist das noch mein Fußball ?

Ist das noch mein Fußball? Keine Frage, der Fußball hat sich verändert! Ich bin keineswegs naiv und weiß nicht erst seit heute, dass sich gerade beim Fußball alles ums Geld dreht.  Die jüngsten Entwicklungen bei meinem Lieblingsverein Borussia Dortmund überraschen mich kaum. Ein Vertrag oder eine feste Zusage hat im Profi-Fußball längst keinen Wert mehr. Wenn man sich dazu einmal

» Weiterlesen