In Sachen Ortsvorsteher: Von einem Musikpicknick, einem Glasfaserausbau, einer Neueröffnung und dem sehnsüchtigen warten – Urlaub, ich bin dann mal weg…..

Endlich Sommerferien ! Seit vielen Wochen können wir bei hochsommerlichen Temperaturen das Leben und unsere Freizeit genießen. Unsere Natur hingegen bräuchte dringend einmal einen ergiebigen und anhaltenden Landregen. Am Freitagmorgen, 29. Juli hat es am Waldrand des Naherholungsgebietes Steinrausche einen kleinen aber nicht ungefährlichen Brand gegeben. Bitte seien Sie bei diesem Wetter umsichtig und vor allen Dingen vorsichtig. Beim Umgang

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von der Leichtigkeit des Seins im Sommer, einem Mais-Labyrinth, starken Signalen, einer Saarlandmeisterschaft und schönen Ferien !

Die Töne sind verklungen und am Ende bleibt die Erinnerung an ein berauschendes 2. “Park-und Strandfest” in unserem Brühlpark. Jeder einzelne Gast hat mit dazu beigetragen, dass dieses Fest am Ende unvergesslich bleibt. Mein Dank geht an den Kulturverein Dirmingen und die teilnehmenden Vereine und Organisationen. Ich bin überzeugt davon, dass dieses Fest uns alle noch enger zusammengeschweißt hat. Nun

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Vom Park-und Strandfest, einer Siegerehrung, einem Seniorentag, einem sportlichen Erfolg und einer freien Fahrt über die Illtalbrücke

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH hat in einer Presserklärung mitgeteilt, dass die Baumaßnahmen an der Illtalbrücke fertiggestellt wurden. Die Hauptfahrbahn der A1 in Höhe der AS Eppelborn einschließlich Zu- und Abfahrten in beide Richtungen sind frei und nach über 10 Jahren endlich wieder befahrbar. Im Bereich unter der Brücke werden auf der B10 / L121 allerdings noch Asphaltarbeiten durchgeführt.

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von sportlichen Erfolgen, tollen Festen, einer funktionierenden Erinnerungskultur und dem Traum von einem Dorfgemeinschaftshaus

Seit nunmehr zehn Jahren gehört der Bergbau an der Saar der Geschichte an. Viele Jahrzehnte zählten die zahlreichen Grubenanlagen an der Saar zu den größten Arbeitsgebern. Heute erinnern nur noch Bergbaudenkmäler und verfallene Grubengelände und Halden an eines der wichtigsten Wirtschaftsstandbeine der Nachkriegszeit. Der Bergbau war immer auch Traditionen und Brauchtum. Ich wünsche mir auch für die Menschen in unserem

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von einem tollen Jubiläum, einem guten 2. Platz und der Hoffnung auf einen guten Sommer

Mit dem Sommerbeginn startet das „Derminga Dörfche“ in eine ereignisreiche Zeit. Kaum ist das traditionsreiche Hobby-Fußball Turnier „Unser Dorf spielt Fußball“ im Rahmen der 100 Jahrfeier des Vereins Geschichte, fiebern wir alle schon den kommenden Veranstaltungen entgegen. Bereits am 23. Juni beginnt mit „Unser Dorf spielt Handball“, auf dem Dirminger Kleinfeld, das nächste große Event. Mittendrin müssen wir unbedingt einen

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von einem Zukunftswettbewerb, einem Abschied, einer Neueröffnung und einem Gemeinschaftsprojekt

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause findet in diesem Jahr wieder die Eppelborner Pfingstkirmes statt. Als Repräsentant des Gemeindebezirks Dirmingen war es mir eine Ehre und Selbstverständlichkeit der Eröffnungszeremonie beizuwohnen. Schön, dass endlich wieder gefeiert werden darf. Ich freue mich mit den Verantwortlichen um den Kirmesvater und Eppelborner Ortsvorsteher Berthold Schmitt und Bürgermeister Dr. Andreas Feld. Ich kann mir gut vorstellen,

» Weiterlesen
1 2 3 4 16