Dirminger Kulturecke – “Illtal-Park Dirmingen” vom Heimatdichter Herbert Zimmer

Vielen Dirmingern ist Herbert Zimmer in angenehmer Erinnerung geblieben. Im Dorf wurde der sympathische Zeitgenosse immer nur liebevoll „Heimatdichter“ genannt. Seine Freizeit verbrachte Herbert Zimmer immer wieder mit dem Reimen von neuen Versen. Zeit seines Lebens hat Herbert Zimmer wert daraufgelegt, dass seine weit über 100 Gedichte zum Wohle der Allgemeinheit veröffentlicht werden dürfen. Gerne mache ich auf meinem Blog

» Weiterlesen

Gedanken zum Reformationstag- Das Kreuz mit dem Kreuz – Von Doppelmoral in unserer Gesellschaft

Herr, fange bei mir an. Herr, erwecke Deine Kirche und fange bei mir an. Herr, baue Deine Gemeinde und fange bei mir an. Herr, lass Frieden und Gotteserkenntnis überall auf Erden kommen und fange bei mir an. Herr, bringe Deine Liebe und Wahrheit zu allen Menschen und fange bei mir an. Amen Gebet eines chinesischen Christen Aus meiner Sicht herrscht

» Weiterlesen

Faszination „Derminga Kerb“ verbindet Generationen

Seit nun 20. Jahren wird die „Derminga Kerb“ in der Tradition des „Kerwe-Lisjes“ gefeiert. Die Idee dieses uralte Brauchtum aufleben zu lassen hatte der damalige Ortsvorsteher Rudi Hell. Seitdem wird in unserem Heimatdorf die Tradition des „Kerwepaars“ gepflegt. Das ist gut so denn ich bin felsenfest davon überzeugt, dass die Ausgrabung und die Personifizierung der „Kerb“ maßgeblich zu ihrer Aufwertung

» Weiterlesen

Thema Nahversorgung – Kräfte bündeln zum Wohle unseres Heimatdorfes

Eigentlich wollte ich mich auf meinem Blog nicht mehr mit dem Thema Nahversorgung beschäftigen. Ich habe mir in den letzten Jahren diesbezüglich nicht nur Freunde gemacht. Dabei wollte ich niemals jemandem auf die Füße treten sondern vielmehr helfen. Sei’s drum, dass wichtigste ist bereits gesagt und mit dem Fordern einer Sache sorgt man nicht automatisch für eine Realisierung. Fordern und

» Weiterlesen

Von der historischen Mühle zum modernen Arzt- und Geschäftshaus

Die historische „Alte Mühle“ am Ufer des Illbachs prägte über Jahrhunderte das Ortsbild unseres Heimatdorfes. Früher gab es in Dirmingen verschiedene Mühlen. Die älteste Mühle stand an der Alsbach in Richtung Berschweiler. Die letzten Reste dieses Mühlenkomplex wurden bereits vor dem zweiten Weltkrieg entfernt. Nach dem 30- jährigen Krieg entwickelte sich Dirmingen zu einem wohlhabenden Bauerndorf. Im Laufe der Jahre

» Weiterlesen

Tschüß Frau Bürgermeisterin, hallo Herr Bürgermeister !

Nach sieben Jahren an der Rathausspitze wurde Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset am Donnerstag, 26.September feierlich im „Big Eppel“ verabschiedet. Tschüß Frau Bürgermeisterin, hallo Herr Bürgermeister! Zahlreiche Projekte hat die Rathauschefin unabdingbar mit ihrem Namen verbunden. Allein in Dirmingen wurde der Neubau der Kita Pusteblume, der Neubau des Bahnhofsparkplatzes, die Einrichtung eines JUZ und nicht zuletzt die Anschaffung eines neuen Löschfahrzeugs für

» Weiterlesen
1 68 69 70 71 72 84