Ein Jahr nach Beginn der Pandemie- Quo Vadis Dirmingen

Seit März des vergangenen Jahres schlagen wir uns mit den Corona- Beschränkungen herum. Dabei sind laut einer Studie die Menschen, die im ländlichen Raum leben noch im Vorteil. Im ländlichen Raum spricht man von einer hohen Lebensqualität in dem durch die Corona-Pandemie bestimmten Alltag. Stellt sich die Frage, inwieweit sich unser Dorf und unser gemeinsames Leben während der Corona-Pandemie verändert

» Weiterlesen

Von der Viehweide zur Augenweide – Dirmingens Perle „Finkenrech“

Im Naherholungsgebiet Finkenrech kann man seine Freizeit in einem von Tälern und Hügeln geprägten Landschaftsbild wunderbar genießen. Umgeben von Blumen, Kräuter, Gärten, Vogelgesang und ein mit Wanderwegen und vielen Überraschungen gesegneten Waldgebiet, kann man einfach mal die Seele baumeln lassen. Das Naherholungsgebiet Finkenrech ist nicht nur eine Perle des Landkreises Neunkirchen, sondern auch der Stolz unseres kleinen Dörfchens Dirmingen. Fernab

» Weiterlesen

Die Südpforte des Naturpark Saar-Hunsrück öffnet sich in Dirmingen

Der Naturpark Saar-Hunsrück erstreckt sich über das nördliche Saarland und den Südwesten von Rheinland-Pfalz. Das Gebiet beinhaltet mit dem Hunsrück, dem pfälzisch-saarländische Muschelkalkgebiet, dem Moseltal, dem Gutland und dem Saar-Nahe-Bergland insgesamt fünf Naturgebiete. Die Natur und Kultur im Naturpark-Saar Hunsrück ist facettenreich und vielfältig. Ausgedehnten Waldflächen, artenreichen Wiesen, wunderschöne Fluss- und Bachtäler, und sehenswerte Felsformationen. Der Park zieht sich über

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von einer Baumlandmarke, einer neuen Postfiliale, wichtigen Sanierungen und Themen im Ortsrat

Liebe Dirmingerinnen und liebe Dirminger, ich kann mir gut vorstellen, dass auch Sie von dieser Pandemie und ihren Auswirkungen Müde geworden sind. Bestimmt sehnen Sie sich nach sozialen Kontakten, nach Freunden und vielleicht auch nach ihrem Hobby. Ich kann Ihnen versichern, dass es mir genauso geht. Der harte Lockdown und der damit verbundene Verzicht nervt. Dennoch bitte ich Sie den

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von wichtigen Sanierungsmaßnahmen, schmerzlichen Absagen und einer anderen Fastnacht

Mitten in diese Pandemie platzte die Nachricht von einem schrecklichen Verkehrsunfall in unserer Ortsmitte. Ich möchte an dieser Stelle allen Beteiligten und Angehörigen mein tiefstes Mitgefühl aussprechen. Irgendwie scheinen die schlechten Nachrichten kein Ende nehmen zu wollen. Ich wünsche allen Bürgerinnen und Bürgern die Kraft weiter zumachen und den Kurs zu halten. Bitte achten Sie auf sich, ihre Familien und

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Durchhalten, auf Kurs bleiben und neue Wege aufsuchen

Die von Bund und Ländern vorgeschriebenen Verschärfungen der Corona – Regeln haben weiterhin ihre Gültigkeit. Natürlich befinden sich die Menschen in unserer Heimatgemeinde längst an ihrer Schmerzgrenze. Besonders unser Gewerbe und die vorhandene Gastronomie leidet unter den hygienebedingten Vorgaben. Ich mache mir große Sorgen um die Dirminger Gastronomie und das vorhandene Gewerbe. Ich würde gerne helfen und meine Unterstützung anbieten.

» Weiterlesen
1 48 49 50 51 52 60