„Gehen wir doch zu Netto“ – Würden wir ja gern, aber…….

Dirmingen in der Warteschleife. Die Menschen sehnen sich nach einem baldigen Baubeginn eines Nahversorgers in der Dirminger Ortsmitte. Immer wieder werden Bürgermeister Dr. Feld und meine Wenigkeit bezüglich des geplanten Neubaus eines “Netto- Marktes” kontaktiert oder angesprochen. Gerne gebe ich immer wieder Auskunft und informiere auf diversen Veranstaltungen über den aktuellen Stand der Dinge. Gebetsmühlenartig rattere ich meinen Text herunter

» Weiterlesen

Bargeldversorgung in den Dörfern gestaltet sich zusehends schwieriger!

Mit der Digitalisierung hat sich auch unser Umgang mit dem Bargeld verändert. Mittlerweile sind neben der Anwendung von Kreditkarten auch unterschiedliche Bezahlsysteme möglich geworden. Auch im Hause Klein hat sich diesbezüglich so einiges verändert: Online-Banking und Zahlungen über diverse digitale Bezahlsysteme sind längst keine Seltenheit. Offensichtlich befinden sich diese neuen Systeme auf dem Weg, unser Bargeld abzulösen. Dabei ist die Debatte

» Weiterlesen

Unsere Beerdigungskultur hat sich verändert – Baumbestattungen bieten ein neues Angebot

In den meisten Fällen beschäftigt man sich mit dem Thema Sterben und Beerdigung erst dann, wenn es unausweichlich wird und man persönlich betroffen ist. Experten raten dazu, sich bereits früh mit dem Thema Sterbevorsorge zu beschäftigen. Neben einer möglichen Versicherungsform, um die Beerdigungskosten besser leisten zu können, gehört hier auch die Festlegung der eigentliche Bestattungsform. Der Tod eines nahen Menschen

» Weiterlesen

Vorsicht ! – Stoppt den Mähtod !

Mittlerweile hat es sich längst rumgesprochen: Bei Wiesenflächen ist weniger oftmals mehr. Am Besten sollte man bezüglich der eigenen Wiese vorerst mal nichts zu tun und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen. Einfach wachsen lassen und weniger mähen. Die Insekten sind uns für diese Vorgehensweise sehr dankbar. Im hohen Gras entsteht eine Grünfläche, die ein ansehnliches Nahrungsangebot für

» Weiterlesen

In Sachen Ortsvorsteher: Von einem Frühjahrsputz, einer großen Baustelle, einer Vorankündigung, möglichen Baumbestattungen und einem frohen Osterfest

Mit dem Frühling rückt das Osterfest in den Mittelpunkt. Inzwischen ist es gute Tradition, dass einige gute Geister und ehrenamtliche Mitstreiter unsere Natur der Jahreszeit entsprechend verschönern und schmücken. Danke an alle die sich die Arbeit und Mühe machen unser Dorfleben zu bereichern. Ostern ist der höchste Feiertag im Kirchenjahr: An Ostern feiern Christen die Auferstehung von Jesus Christus. Unsere

» Weiterlesen

Es war mir eine Ehre – Mein Abschied vom Presbyterium der “Evangelischen Kirchengemeinde St. Wendel- Illtal”

Das Leben ist Veränderung! Am Sonntag, 17. März 2024 musste ich von einem liebgewonnen Ehrenamt Abschied nehmen. Meine Amtszeit im Presbyterium der „Evangelischen Kirchengemeinde Dirmingen“ oder wie es jetzt heißt „Evangelische Kirchengemeinde St. Wendel- Illtal” endete an diesem Sonntag mit einem feierlichen Gottesdienst. Obwohl mir Abschiedszeremonien zuwider sind, habe ich diesen steinigen Weg gerne auf mich genommen. Seit 2016 war

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 111